Maler/in - und Lackierer/in

Die Berufsausbildung im Maler-& Lackiererhandwerk:

Die Ausbildung und/bzw. Stufenausbildung im Maler- & Lackierergewerbe dauert 3 Jahre.

Wird die Ausbildung als Stufenausbildung durchgeführt, dauert die Ausbildung in der ersten Stufe zum Ausbildungsberuf Bauten- und Objektbeschichter/-in 24 Monate. In der darauf aufbauenden zweiten Stufe zum Ausbildungsberuf Maler/-in und Lackierer/-in dauert die Ausbildung weitere 12 Monate.

Bei der Berufsausbildung zum/zur Maler/-in und Lackierer/-in kann zwischen folgenden Fachrichtungen gewählt werden:

  • Gestaltung und Instandhaltung
  • Kirchenmalerei und Denkmalpflege und
  • Bauten- und Korrosionsschutz

Gegenstand der Berufsausbildung sind mindestens die folgenden Fertigkeiten & Kenntnisse:

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • Umweltschutz
  • Kundenorientierung
  • Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken
  • Auftragsübernahme, Planung, Vorbereitung und Organisation von Arbeitsaufgaben, Arbeiten im Team
  • Einrichten von Arbeitsplätzen
  • Bedienen und in Stand halten von Geräten, Werkzeugen, Maschinen und Anlagen
  • Be- und Verarbeiten von Werk-, Hilfs- und Beschichtungsstoffen sowie von Bauteilen
  • Prüfen, Bewerten und Vorbereiten von Untergründen
  • Herstellen, Bearbeiten, Behandeln und Gestalten von Oberfächen
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen

In Bezug auf o. g. Fachrichtungen gibt es darüber hinaus weitere Fertigkeiten, Kenntnisse und Qualifikationen.

Weitere Informationen?

Fr. Budow
Mitarbeiterin Beitrag & Berufsausbildung

- alle Fragen zur Berufsausbildung
- Abschluss Lehrverträge
- Prüfungswesen
- Innungsbeiträge
- Fragen zum Mitgliederwesen
- Stammdatenpflege
- Statistiken
- Jubiläen
- Innungskorrespondenz

Tel.: 03361/5235

E-Mail:
budow@kreishandwerkerschaft-oder-spree.de
Hr. Kowalski
Mitarbeiter Organisation & Finanzen

- Organisation Veranstaltungen
- Computertechnik & -software
- Buchhaltung der Kreishandwerkerschaft
- Buchhaltung der Innungen
- Haushaltsplan der Kreishandwerkerschaft
- Haushaltspläne für die Innungen
- Jahresrechnungen



Tel.: 03361/342709

E-Mail:
kowalski@kreishandwerkerschaft-oder-spree.de
StartseiteDatenschutzerklärungKontaktImpressum